Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

Lastenausgleich

Begriff

Das Lastenausgleichsgesetz und seine Nebengesetze sehen derzeit für die anspruchsberechtigten Personen noch folgende Leistungen vor:

  • Hauptentschädigung für den entstanden Vermögensschaden
  • Kriegsschadenrente für den entstandenen Existenz- oder Vermögensverlust

Voraussetzung für die Gewährung von Leistungen nach dem Lastenausgleichsgesetz ist die Feststellung der erlittenen Schäden.

Antragsberechtigung

Antragsberechtigt auf Lastenausgleich waren zuletzt nur noch Vertriebene, die in den Herkunftsgebieten im Zusammenhang mit den Ereignissen der Kriegs- und Nachkriegszeit Vermögensschäden erlitten haben und die spätestens sechs Monate nach dem Verlassen des Aussiedlungsgebietes und vor dem 1. Januar 1993 ihren ständigen Aufenthalt im Bundesgebiet genommen haben.

Vermögensschäden

Bei Vermögensschäden, die im Zusammenhang mit der Aussiedlung entstanden (aussiedlungsbedingte Schäden), musste der entsprechende Aufenthalt vor dem 1. Januar 1992 begründet worden sein.

Die Frist zur Stellung von Anträgen auf Lastenausgleichsleistungen ist grundsätzlich am 31. Dezember 1995 abgelaufen.

Kriegsschadensrente

Mit Inkrafttreten des 33. ÄndGLAG zum 1. Januar 2000 endete auch die Antragsfrist für die Gewährung von Kriegsschadenrente am 30. Juni 2000. Zu diesem Stichtag bezogen in Bayern noch 6.936 Personen eine Kriegsschadenrente. Seit 01.10.2006 wird die Kriegsschadenrente zentral vom Bundesausgleichsamt gewährt.

Aufgaben

Schwerpunkt der Aufgaben der Ausgleichsverwaltung ist heute die Rückforderung des Lastenausgleichs (der Hauptentschädigung) wegen Schadensausgleich bzw. Vermögensrückgabe im Beitrittsgebiet und auch in den Vertreibungsgebieten.

Seit dem 01.01.2010 ist für die Durchführung von Rückforderungsverfahren nach § 349 LAG das Bundesausgleichsamt zuständig, sofern die Ausgleichsverwaltung
Kenntnis vom Rückforderungsstatbestand nach dem 30.06.2009 erlangt hat.

Siehe auch Sozial-Fibel:
Lastenausgleich

Zusätzliche Informationen

audit berufundfamilie

Berufundfamilie Logo

Zertifikat zur Vereinbarkeit von Job und Familie

Mehr Informationen

Bundesausgleichsamt

Ansprechpartner für die Kriegsschadenrente

Weitere Informationen

Haus des Deutschen Ostens

Haus Des Deutschen Ostens

Kultur-, Bildungs- und Begegnungs­stätte sowie Ansprechpartner für alle Lands­mannschaften

hdo.bayern.de

Haus der Heimat Nürnberg

Haus Der Heimat Nuernberg

Kultur- und Begegnungszentrum der Vertriebenen in der Metropolregion Nürnberg

hausderheimat-nuernberg.de

Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regensburg

Logo Kunstforum Ostdeutsche Galerie Regenesburg

kog-regensburg.de

Bund der Vertriebenen in Bayern

Bdv Logo

bdv-bayern.de

Sozial-Fibel

Ein Lexikon über soziale Hilfen, Leistungen und Rechte.

Alle Stichworte von A bis Z