Hauptinhalt

Pressemitteilung

Sozialministerin Müller: "Wir verurteilen jegliche Gewalt gegen Asylbewerber"

PM 200.15

Bayerns Sozialministerin Emilia Müller zeigte sich heute in München schockiert über den Brand in einer Asylbewerberunterkunft in Neustadt an der Waldnaab. „Wir verurteilen jeden Gewaltakt gegen Asylbewerber aufs Schärfste. Jetzt ist es dringend erforderlich, dass schnell aufgeklärt wird, was den Brand in der Asylbewerberunterkunft in Neustadt an der Waldnaab verursacht hat. Sollte er sich als Anschlag herausstellen, ist dies eine widerliche Straftat, die wir als Rechtsstaat konsequent verfolgen und bestrafen werden“, so die Ministerin.