Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

Sozial-Fibel

Logo der Sozialfibel

Alle Stichworte von A bis Z

Behindertenselbsthilfe

Eine wichtige Hilfe für Menschen mit Behinderung oder chronisch kranke Menschen stellen Selbsthilfegruppen vor Ort und die selbsthilfeorientierten Verbände dar. Sie beraten betroffene Menschen bei den verschiedensten Problemen und Fragestellungen, bieten Möglichkeiten des Austausches und der Begegnung und sind ein wirkungsvolles Forum der Vertretung der Anliegen und Interessen der Menschen mit Behinderung oder chronisch kranker Menschen. Kristallisationspunkt der Selbsthilfe der Menschen mit Behinderung oder chronisch kranker Menschen auf Landesebene ist die Landesarbeitsgemeinschaft SELBSTHILFE von Menschen mit Behinderung und chronischer Erkrankung und ihrer Angehörigen in Bayern e.V. (LAG Selbsthilfe), Dachorganisation von mehr als 100 Landesbehindertenverbänden in Bayern. Die Interessen von Mädchen und Frauen mit Behinderung vertreten die netzwerkfrauen-bayern mit deren Geschäftsstelle an die LAG organisatorisch angegliedert ist. Die Selbsthilfekoordination Bayern (Seko) ist Dachorganisation der örtlichen Selbsthilfekontaktstellen und eine Einrichtung zur landesweiten Vernetzung und Unterstützung der Selbsthilfe im Gesundheits- und Sozialbereich.

Richtlinie zur Förderung von Selbsthilfegruppen für Inklusion und Teilhabe von Menschen mit Behinderung oder chronischer Krankheit des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und Grundsätze zur Förderung von Landesbehindertenverbänden des Bayerischen Staatsministeriums für Arbeit und Soziales, Familie und Integration

Zuständig: Verbände der freien Wohlfahrtspflege; Behindertenverbände; Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe in Bayern (LAGH); Zentrum Bayern Familie und Soziales

www.zbfs.bayern.de

www.lagh-bayern.de

www.seko-bayern.de

www.netzwerkfrauen-bayern.de

zurück zur Übersicht

Zusätzliche Informationen

audit berufundfamilie

Berufundfamilie Logo

Zertifikat zur Vereinbarkeit von Job und Familie

Mehr Informationen

Nichts gefunden?

Buebue-1

Bei Fragen und Problemen wenden Sie sich an unser Bürgerbüro.

Kontakt aufnehmen