Springe direkt zu: Inhalt Hauptmenü

Betrieblicher Arbeitsschutz

Jedes Unternehmen hat für eine systematische betriebliche Organisation - also ein „betriebliches Arbeitsschutzsystem“ - zu sorgen, das sicherstellt, dass alle erforderlichen Maßnahmen zur Wahrung der Sicherheit und des Gesundheitsschutzes der Beschäftigten bei der Arbeit getroffen werden. Die Organisation muss geeignet sein, folgende Aufgaben wahrzunehmen:

  • Einhaltung der Arbeitsschutzvorschriften;
  • Feststellen und Abstellen von Mängeln im Arbeitsschutz;
  • Analyse von Schwachstellen in der betrieblichen Arbeitsschutzorganisation und von konkreten Arbeitsschutzdefiziten;
  • Umsetzung von Korrektur- und Verbesserungsmaßnahmen;
  • Förderung der innerbetrieblichen Kommunikation und Zusammenarbeit sowie des innerbetrieblichen Erfahrungsaustausches im Arbeitsschutz unter Einbeziehung aller Hierarchieebenen;
  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen von Beschäftigten;
  • Ermöglichen und Fördern sicherheits- und gesundheitsgerechten Verhaltens.
Zusätzliche Informationen

audit berufundfamilie

Berufundfamilie Logo

Zertifikat zur Vereinbarkeit von Job und Familie

Mehr Informationen

Neue Gefahren­kennzeichen

Schutzschild

Wanderausstellung Schutzschild

Europäische Agentur für Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz

Osha

Seite der OSHA

GDA-ORGAcheck

Gda-orgacheck

Der GDA-ORGAcheck – Das Selbstbewertungstool für die betriebliche Arbeitsschutzorganisation

gda-orgacheck.de

Sozial-Fibel

Ein Lexikon über soziale Hilfen, Leistungen und Rechte.

Alle Stichworte von A bis Z